Schönste Griechische Insel : In diesem Artikel werde ich Ihnen die schönsten Inseln Griechenlands erzählen.

A region paradisiacal and wild, pristine and rugged, whimsical and wondrous, the Greek Islands continue to reign supreme as some of Europe’s most coveted holidaying spots.

Take a look at this selection of the 12 most beautiful islands Greece has to offer.

1. Kreta – Schönste Griechische Insel

Kreta ist ein Flickenteppich aus zerfallenden alten Häfen, charmanten venezianischen Hafenstädten mit sprudelnden Tavernen.

Kreta
Schönste Griechische Insel : Kreta

Die Insel verfügt über endlose Meere von Olivenhainen, die grüner leuchten als alle anderen in Griechenland, schwebende, sonnenverwöhnte Gipfel und steil abfallende Schluchten vom mythischen Berg Ida, die zerklüfteten Tiefen der Samariá-Schlucht und die schimmernden Grate des Lefka Ori.

Dann gibt es die Strände; wild und zerklüftet an Orten wie Falasarna im Westen; jenseits der Welt an Orten wie Elafonisi am Libyschen Meer, und geschäftig und lebendig näher an Heraklion und den Partystreifen von Malia.

2. Santorin

Santorini ist ein griechischer Kartenführer eines Reiseziels, wenn es jemals eines gab, und ist der Stoff, aus dem Postkarten und Reisebroschüren für die Ägäis stammen.

Santorin
Santorin : Schönste Griechische Insel

Sie beherbergen die legendären kubistischen Dörfer Oia und Fira, die sich in Streifen von strahlendem Weiß und griechischblauen Flecken über die vulkanischen Klippen der Insel kaskadieren, und bewachen das funkelnde Wasser, das Nea Kameni heute im Herzen der versunkenen Caldera-Bucht umgibt.

Muss Lesen – Schöne Urlaubsziele Deutschland : 15 Top

Es gibt hier auch einige wirklich faszinierende historische Orte, wie das Museum of Prehistoric Thera und die archäologische Ausgrabungsstätte in Minoan Akrotiri, während andere kommen werden, um die berühmten Tauchplätze zu erkunden, die die zerklüfteten Küstenlinien bevölkern, oder für die geschmacksblühende, türkisch geprägte Küche.

3. Mykonos

Mykonos, der berauschende, geschäftige König der Kykladeninseln und eines der wahren Juwelen der griechischen Ägäis insgesamt, zieht während der Hochsaison riesige Mengen von Genießern und Sonnenhungern an.

schönste griechische insel urlaub
Schönste Griechische Insel urlaub

Tägliche Schnellbootverbindungen und halbstündige Flüge ab Athen tragen dazu bei, den Verkehr noch mehr zu stärken.

Während der Hauptanziehungspunkt dieser Stadt wahrscheinlich immer das hedonistische Interieur von Mykonos sein wird (heute Ibiza Griechenlands), gibt es auch die bezaubernden Chora-Windmühlen zu sehen, zusammen mit dem wärmenden Sand des Elias-Strandes und den geheimnisvollen weiß gewaschenen Klöstern von Ano Mera.

4. Zakynthos

Zakynthos ist die Heimat der legendären Shipwreck Bay, wo sich auftürmende Mauern aus elfenbeinweißem Fels nur über das aquamarinblaue Wasser auf See zugänglich sind, und der legendären Partystraßen Laganas und Kalamaki.

Zakynthos
Zakynthos : Schönste Griechische Insel

Zakynthos bleibt eines der vielseitigsten Reiseziele für Urlauber, die die griechischen Inseln besuchen.

Verwandter Artikel – Griechische Inseln Zakynthos

Für Naturliebhaber sind die wilden Berge des Nordens und die Schildkrötenstrände, rustikale Tavernen und felsige Buchten der Halbinsel Vassilikos die perfekte Wahl, während Partygäste und jüngere Leute gut daran tun würden, sich auf den Weg in die geschäftigen Städte des Südens und Ostens zu machen.

5. Korfu

Der mythische Stampfboden von Poseidon und die Heimat der alten Phaecians sprengen ihren Platz im Ionischen Meer in einem Gemisch aus wunderschönen Sandstränden und Kiesbuchten, UNESCO-zertifizierten Dörfern, die von venezianischen, byzantinischen und britischen Händen geformt wurden, und gemeißelten Klippen, die mit Spitzen aus Blattwerk bedeckt sind.

Korfu
Korfu : Schönste Griechische Insel

Aber während Korfus Hinterland unbestreitbar wunderschön bleibt, sind es die menschlichen Orte wie Angelokastro Castle, das Vlacheraina Kloster und Mandraki Marina, die die Besucher wirklich vor Unglauben keuchen lassen.

6. Symi

Der kleine Symi ist nur ein kleiner Stich auf der Karte der griechischen Ägäis, aber er gilt als eine der schönsten Inseln der Welt.

Symi
Symi – Schönste Griechische Insel

Ihr berühmter Höhepunkt ist der kaleidoskopisch farbenfrohe Hafen von Symi und Ano Symi, der in Eisfarben von gelb, rosa, blau und ocker unter der ägäischen Sonne und zwischen Mauern staubiger, unberührter Küstengebirge leuchtet.

Sie sollten lesen – Griechische inseln übersicht

Natürlich gibt es auch viele versteckte Strände, an denen sich die Aromen von frischen Garnelengerichten aus den nahegelegenen Tavernen durch Zypressenhaine winden und leichte Brisen aus der Türkei im Osten einströmen.

7. Skiáthos

Seitdem Skiáthos in den 1960er Jahren zum ersten Mal in den Vordergrund des ägäischen Inseltourismus gerückt ist, hat sich eine treue Fangemeinde angesammelt, die es vorziehen würde, auf ihren griechischen Urlaub ganz zu verzichten, anstatt ihren uralten Freund am Rande der nördlichen Sporaden zu verraten.

Skiáthos
Skiáthos – Schönste Griechische Insel

Es ist leicht zu verstehen, warum auch, mit diesem weitläufigen Hinterland aus smaragdgrünen Pinienwäldern und schimmerndem Elfenbeinsand, seinen exquisiten, weiß gewaschenen Dörfern und endlosen Abschnitten von körnigen Meeren.

Sie könnten interessiert sein – Amsterdam Nachtleben

Wenn Sie auf Skiáthos verkauft werden, sollten Sie die zerklüfteten Klippen und felsigen Torbögen von Lalari im Norden oder die bröckelnden byzantinischen Burgen, die die Städte überall bevölkern, nicht verpassen.

8. Cos

Die Insel Kos schimmert wie ein Juwel inmitten der Gewässer der Ägäis, nur eine kurze Bootsfahrt von den pulsierenden Straßen des türkischen Bodrum im Osten entfernt.

Cos
Cos – Schönste Griechische Insel

Das Hinterland ist ein grünes Flickenteppich aus Feigenfeldern und Olivenhainen, gespickt mit gelegentlich bogenförmigen Rückgraten von zerklüfteten Berggipfeln und windgepeitschten Sanddünen, die Stränden wie dem kilometerlangen Lambi und dem abgelegenen Limnionas Platz machen.

Sicherlich Gelesen – Amsterdam Sehenswürdigkeiten

Hier gibt es auch authentische türkische und griechische Gerichte, die zwischen den alten Überresten und genuesischen Burgen der historischen Kos-Stadt im Norden lauern.

9. Delos

Delos ist einer der unbestrittenen Hot Spots, um die Überreste der reichen griechischen Vergangenheit zu erkunden.

Delos
Delos – Schönste Griechische Insel

Es sind nicht nur große Teile seines Landes, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, sondern es beherbergt auch mehr archäologische Ausgrabungen und antike Ruinen als jede andere Insel der Region.

Dazu gehören die 600 v. Chr. eingeweihte Naxian Terrace of the Lions und das mächtige Delos Theatre.

Andere Post – Schönste Griechische Insel

Es gibt auch ein fantastisches archäologisches Museum, das die mythische Geschichte der Insel als Geburtsort von Apollo und Artemis und ihren späteren Platz im Herzen der Delian League – kommendes Äthenisches Reich – dokumentiert.

10. Lefkada

Lefkada ist eines der abgelegensten Reiseziele, das von den Gewässern des Ionischen Meeres angelaufen werden kann.

Lefkada
Lefkada – Schönste Griechische Insel

Lefkada ist ein entspannter Urlaubsort, der perfekt für Reisende ist, die einen Blick auf das ländliche griechische Inselleben werfen möchten.

Als eine der größeren Enklaven des ionischen Archipels verfügt sie über ein weitläufiges Hinterland mit zerklüfteten Bergen und hochgelegenen Dörfern, die alle von dichten Wäldern aus Wacholder-, Oliven- und Zypressenbäumen umgeben sind.

Darüber hinaus ist die gesamte Ostküste eine schöne Reihe von versteckten Buchten und malerischen Fischerdörfern, die Orte wie Porto Katsiki und Kalamitsi Beach sowie behelfsmäßige Tavernen, die bis zum türkisfarbenen Ufer reichen.

11. Kefalonia

Kefalonia, die größte der ionischen Inseln, ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Reisende auf der Suche nach authentischem bukolischem Leben in dieser idyllischen Ecke des Mittelmeers.

Kefalonia
Kefalonia – Schönste Griechische Insel

Die Insel, die von Louis de Bernières in Kapitän Corellis Mandoline berühmt gerühmt wurde, bietet verschlafene Fischerdörfer wie Argostoli und Fiskardo, riesige Bahnen aromatischer Olivenplantagen und die schwebenden Höhen des tannenbekleideten Mount Ainos.

Sie könnten interessiert sein – Griechische inseln

Zweifellos der größte Anziehungspunkt ist jedoch die verblüffende Majestät der Küste, wo steile, kreideweiße Klippen in kristallklares Wasser übergehen, und schimmernde Strände wie Skala und Myrtos, die von Zypressenmauern und zerklüfteten Felsformationen umgeben sind.

12. Chios

Unterschätzen Sie nicht das verschlafene kleine Chios an der Schönheitsfront.

Zugegeben, sie bekommt nicht die Presse von Inseln wie Santorini oder Korfu, und sie hat vielleicht nicht die legendären Sandstrände Kretas, aber sie behauptet sich sicherlich.

Chios
Chios – Schönste Griechische Insel

Diese relativ große Insel, die direkt vor der türkischen Küste in die Ägäis hinausgestoßen wurde, bietet charmante mittelalterliche Hügeldörfer, eine wirklich unberührte Küste und weite Aussichten ins Landesinnere mit trockenen, von Sträuchern gestrichelten Tälern.

Schöner Post – Griechische inseln Karte

Wenn das Hinterland ein wenig zu schön ist, um es zu bewältigen, gibt es immer die exquisiten Mosaike des Klosters Nea Moni zu entdecken, das zum UNESCO-Weltkulturerbe aus der Zeit von Konstantin IX. gehört.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here